Viele Change Projekte leiden unter einem hohen Produktivitätsverlust. Lesen Sie, wie mit dem neuartigen Zielvereinbarungssystem von perview Ziele effektiver gesteuert werden können und Kompetenzprofile eine gezielte Personalentwicklung ermöglichen.

Die neueste Studie der Capgemini Consulting zeigt deutlich auf, wie sehr die digitale Revolution unsere Welt verändert. Soziale Medien wie Facebook und Suchmaschinen wie Google haben nicht nur die Werbewirtschaft revolutioniert, sie verändern unser aller Umfeld. Gleichzeitig stellt sich die Frage, wie Unternehmen auf diese und andere Herausforderungen reagieren und notwendige Veränderungen intern managen.

Alles andere als optimal, so müsste die Antwort der oben angeführten Beratungsgesellschaft lauten. Zwar ist für etwa 80 % der Befragten das Thema Change Management laut der aktueller Studie 2012 der Capgemini Consulting von großer Bedeutung, gleichzeitig belegt aber eine frühere Studie aus dem Jahr 2010, dass Change Projekte bis zu 25 % Produktivitätsverlust durch unzureichendes Management aufzeigen.

Besseres Change Management durch Zielvereinbarungssysteme und Skill Management

Die Hauptursachen für diesen Produktivitätsverlust liegen in der mangelhaften Ausrichtung der Leistungsbeiträge auf die Unternehmensziele, einer unzureichenden Befähigung der Führungskräfte und Mitarbeiter sowie lückenhafter Steuerung oder fehlender Messung, Controlling und Steuerung der Leistungsbeiträge. Um Change Projekte besser und vor allem erfolgreicher managen zu können, bietet die HCM Software perview verschiedene Möglichkeiten.

So können beispielsweise im Rahmen von Skill Management individuelle Kompetenzprofile für jeden Mitarbeiter erstellt werden. Die Beurteilung derartiger Kompetenzprofile zeigt schnell auf, wo Talente und Bedarfe sind und ermöglicht so eine äußerst präzise Personalentwicklung involvierter Personen.

Des Weiteren bietet perview ein neuartiges Zielvereinbarungssystem, mittels dessen Ziele verschiedenster Art besser gesteuert werden können. Ziele von z.B. Führungskräften können mit Unternehmenszielen korreliert werden, nach erfolgter Messung eines Ziels wird die Zielperformance in einem Managementcockpit grafisch zusammengefasst. So kann jeder Manager seine Ziele und die seiner Mitarbeiter optimal steuern.

Werden Change Projekte so unterstützt und umgesetzt, kann davon ausgegangen werden, dass eine erhebliche Steigerung in diesen Vorhaben erreicht wird.