Wir freuen uns, Ihnen die ZMI GmbH als neuen Partner von perview systems vorstellen zu dürfen. Ab sofort können Sie davon profitieren, dass sich beide Plattformen optimal ergänzen. Gern zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten, die dadurch für Ihr Unternehmen enstehen.

Pressemitteilung:

Hamburg/Elfershausen – Zeiterfassung leicht gemacht: in Zukunft profitieren Kundinnen und Kunden von perview und ZMI von der neuen Partnerschaft der beiden Softwareanbieter.

Seit dem 13.09.2022 herrscht in Deutschland eine neue Rechtslage hinsichtlich der Erfassung von Arbeitszeiten. In der Folge eines Urteils des Bundesarbeitsgerichts in Erfurt wird die korrekte Zeiterfassung zur Pflicht für Arbeitgeber. Was in traditionellen Betrieben vergleichsweise einfach umgesetzt werden kann, stellt Betriebe in modernen Szenarien durchaus vor Herausforderungen. Wie beispielsweise kann eine Zeiterfassung bei Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern erfolgen, die anteilig oder in Gänze im Home Office arbeiten? Für solche Situationen bietet ZMI die passende Lösung. Arbeitszeiterfassung wird nicht mehr nur stationär, sondern flexibel gedacht. Die Dokumentation kann vor Ort, aber auch online erfolgen – per Web oder in der eigenen App. So fällt es Unternehmen leicht, ihren neuen Pflichten nachzukommen.

Neben den veränderten rechtlichen Rahmenbedingungen gibt es einen weiteren Aspekt, der für das digitale Management von Arbeitszeiten spricht: Der Grund liegt vor allem in der Knappheit der Arbeitszeit. Sie ist heute in vielen Unternehmen eine kostbare Ressource. Der bestehende Pool an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kann nur eine bestimmte Menge an Arbeitszeit bieten und um Talente ist längst ein scharfer Wettlauf entbrannt. Um große Projekte dennoch bewältigen zu können und mit der ständigen Weiterentwicklung als Unternehmen die Grundlage für zukünftige Erfolge zu legen, bedarf es anderer Strategien.  Mit der perview suite können Unternehmen aller Branchen hier gegensteuern. Jedes Modul der suite optimiert einen Aufgabenbereich des Talent- und Personalmanagements. So kann an vielen Stellen Zeit gespart werden, während gleichzeitig die Qualität der Ergebnisse dank der Softwareunterstützung noch gesteigert werden kann. Die Idee dahinter: Zeitfresser werden vermieden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können ihre knappe Zeit auf die Aufgaben konzentrieren, bei denen sie dem Unternehmen den größten Mehrwert bietet.

Mit ZMI gewinnt perview einen Partner, der sich im Bereich der Zeiterfassung, Zutrittskontrolle und Organisation längst etabliert hat.  Hendrik Antz, Geschäftsführer bei perview systems, ist sich deshalb sicher: „Beide Unternehmen ergänzen sich hervorragend. Wir stehen am Beginn einer Partnerschaft, die sowohl unseren Kunden als auch beiden Unternehmen viele Synergien eröffnet und da Potenzial hat, zukünftige Entwicklungen noch schneller voranzutreiben.“

Durch ein hohes Maß an Integration werden Nutzerinnen und Nutzer von den Vorteilen beider Systeme profitieren können. „Viele Unternehmen und Organisationen stehen bei der Digitalisierung ihres Personalwesens noch ganz am Anfang. Gleichzeitig ergibt sich aus dem Fachkräftemangel und der steigenden Nachfrage an flexiblen Arbeitsmodellen ein verstärkter Handlungsdruck. Die Lösungen von ZMI und perview können daher in ihrer Kombination durch einen ganzheitlichen Ansatz spürbaren Mehrwert bieten“, ergänzt Daniel Vogler, Geschäftsführender Gesellschafter der ZMI GmbH.

Über perview systems 

 
Seit über 15 Jahren positioniert sich das Unternehmen als starker Partner im HR Bereich für mittelständische Unternehmen in der DACH-Region. Innovativität, Kompetenz und Hilfsbereitschaft sind die drei maßgeblichen Eigenschaften, mit denen perview seine Kunden in der inzwischen zwölf Module umfassende Talent Management Suite überzeugt.

perview legt einen starken Fokus auf die Bedürfnisse der Zielgruppe HR und ist überzeugt davon, dass die Menschen in jedem Unternehmen und jeder Organisation im Mittelpunkt stehen sollten – gerade, wenn es um die Digitalisierung geht. Nur so ist es möglich, dass das HR Management die individuellen Erwartungen der Belegschaft durch den Einsatz von perview mit völlig neuer Qualität erfüllen kann.

Weitere Informationen auf www.perview.de

 

Über ZMI

ZMI hat sich zu einem führenden Lösungsanbieter für die Bereiche HR, Organisation und Sicherheit entwickelt. Das Portfolio umfasst branchenneutral einsetzbare Software, Hardware-Terminals und Mobile Apps für Personalzeiterfassung, New Work und Employee Self Services, Digitale Personalakte, Personaleinsatzplanung, Auftrags- und Projektzeiterfassung sowie Zutrittskontrolle. Die Applikationen sind als Cloud-Lösung (SaaS) und On-Premises verfügbar.

Das Unternehmen wurde 1996 gegründet und zählt mittlerweile mehr als 60 Mitarbeiter:innen. ZMI betreut heute bereits über 1.700 Kunden in der DACH-Region aus allen Branchen und Unternehmensgrößen von 15 bis mehr als 15.000 Mitarbeiter:innen. Zur ZMI GmbH gehören neben dem Unternehmenssitz in Elfershausen Niederlassungen in Berlin, Bochum, Hamburg, Nürnberg, München, Stuttgart und Wien. Neben Software und Hardware bietet ZMI auch umfassenden Service in Form von Beratung, Projektmanagement, Schulung und Kundensupport.

Weitere Informationen auf www.zmi.de